Was ist ein Casino Bonus?

Casino BonusEin Online Casino, wie auch jedes andere Geschäft, lebt einmal von seinem Kundenstamm, aber ist natürlich auch daran interessiert, viele neue Kunden zu werben. Daher ist es üblich, jedem Neu-Kunden zur Begrüßung ein Willkommens-Geschenk, sozusagen als Starthilfe, zu präsentieren. Dies erfolgt in Form eines Casino Bonusses, den der neue Spieler, nachdem er sein Spieler-Konto eröffnet hat, auf diesem gutgeschrieben bekommt.

Diese Boni jedoch sind bei allen Online Casinos verschieden, d. h., die Höhe der einzelnen Boni und die Bedingungen werden von den Casinos selbst festgelegt. Oftmals ist ein Bonus abhängig von den Einzahlungsbeträgen respektive von den Mindesteinzahlungsbeträgen, die ebenso von Casino zu Casino in unterschiedlicher Höhe ausfallen. So wird ein Bonus in manchen Fällen in Prozent angegeben, u. a. 10 %, 20 % oder 60 %, jedoch ebenso in Geldwerten. Es hängt gegebenenfalls davon ab, welche Variante zur Gutschrift kommt, wie viel an Geld der Spieler zunächst auf sein Konto einzahlt und ihm demnach obliegt, wie hoch die Staffelung für den Bonus ausfällt. Spielen Sie in Online Casino Test im Internet.

Doch ist ein Casino Bonus nicht nur für neue Kundschaft gedacht, auch der Kundenstamm kann immer wieder von dem einen oder anderen Bonus profitieren. So kann ein Spieler für ein ganzes Jahr einen monatlichen Bonus erhalten, wenn er sich verpflichtet, jeden Monat einen bestimmten Betrag einzuzahlen. Ein ebenso üblicher Bonus gilt für die zweite Einzahlung auf das Spieler-Konto, indem die Wahl der Zahlungsmethode mit einem Gratis-Bonus belohnt wird. Um jedoch wirklich von dem gewählten Bonus profitieren zu können, müssen die Voraussetzungen erfüllt werden. Jeder Bonus bezieht sich auf den Einzahlungsbetrag und kann nur dann wirklich in Anspruch genommen werden, wenn der Spieler jeweils die Umsatzbedingung erfüllt. Dabei muss der Spieler seinen Einzahlungsbetrag mit dem festgelegten Faktor multiplizieren, die Summe davon ist der zu erreichende Umsatz, damit der Bonus auch wirklich ihm gehört. Das hört sich komplizierter an, als es ist, doch ist ein Mindestumsatz ziemlich rasch zu erzielen.

Doch ein Online Casino hält noch mehr Überraschungen bereit, mit denen es seine Kundschaft beglücken kann, denn es gibt auch noch die Freundschaftswerbung, d. h., jeder neu geworbene Spieler für das Online Casino wird mit klingender Münze bezahlt. Der Betrag wird dem Spieler-Konto gutgeschrieben, wenn der neu geworbene Kunde seine Einzahlung getätigt hat. Auch hierbei müssen die Umsatzbedingungen eingehalten werden. Wird ein Bonus in Anspruch genommen, ist es wichtig, die Umsatzbedingungen auch zu erfüllen, da dies Auswirkungen auf die Auszahlung der Gewinne hat. Denn wird den Umsatzbedingungen nicht entsprochen, gehen Bonus, wie auch die erspielten Gewinne verloren. Daher sollte jeder, der sich bei einem Online Casino einschreibt, auf jeden Fall genauestens Bescheid wissen, denn durch die eigene Nachlässigkeit einen Verlust zu erleiden, ist doppelt ärgerlich. Das Spiel sollte jedoch Spaß und Freude bereiten. Daher sollte jedes Spiel mit Bedacht und Überlegung angegangen werden, damit sich die Einsätze von Geld und Zeit auch wirklich bezahlbar machen.

Treuepunkte als Casino-Bonus

Treuepunkte, die ein Geschäft, in diesem Fall ein Online Casino, an seine Kunden vergibt, sind heute überall üblich. In der Regel bekommt jeder für das Erreichen eines festgelegten Geldbetrages einen oder mehrere Punkte gutgeschrieben, die später, zusammengefasst, wiederum in Bargeld oder in Geschenke ausgezahlt werden. Im gewissen Sinn bieten die Online Casinos dies auch, doch wird die Möglichkeit Punkte anzusammeln noch gesteigert, indem, je öfter gespielt wird, noch zusätzliche Punkte gutgeschrieben werden. Eine Maßnahme, die sehr schnell dazu verhilft, die „Geschenke“, d. h., Bargeld oder einen neuen Bonus, zu erhalten. Diese Treuepunkte unterliegen einer Dynamik, die insofern sehr lukrativ sind, da diese, je länger ein Spieler einem Casino angehört, immer mehr an Wert gewinnen und mit keinerlei Einschränkungen belegt sind. Ein zusätzliches Plus bei Treuepunkten, bei manchen Spielen zählen die Punkte doppelt. Damit bekommen Spieler einen Casino-Bonus, der ohne an Bedingungen geknüpft zu sein, auch kein Risiko eines Verlustes darstellt.

Woran ist ein seriöser Casino Bonus zu erkennen?

Um einen entsprechenden Überblick zu bekommen, sind Vergleichsseiten im Internet die beste Lösung. Auf diesen Seiten ist alles aufgeführt, was ein jedes Casino zu bieten hat. Die Seriosität sollte als Erstes geprüft werden, indem Bewertungen der Vergleichsseite oder Beurteilungen von Mitspielern sorgsam durchgelesen werden, denn überall, wo Geld eine wichtige Rolle spielt, sollte sich auf der sicheren Seite bewegt werden, um nicht Betrügern auf den Leim zu gehen. Ist die Bewertung positiv, sollte als Nächstes darauf geachtet werden, ob auch Spielverhaltensregeln, sichere Einzahlungsmodalitäten bzw. Einzahlungslimits, sowie Hinweise zum Mindestalter der Teilnehmer, in den jeweiligen Online-Casinos aufgeführt werden. Je detaillierter darüber berichtet wird, umso mehr kann der potenzielle Kunde bzw. Spieler davon ausgehen, dass es sich um ein ehrliches Unternehmen handelt. Sind diese äußerst wichtigen Kriterien überprüft und finden die Zustimmung des zukünftigen Spielers, können nun die inhaltlichen, auf das Spielen bezogenen, Details verinnerlicht werden. Danach steht einer Registrierung nichts mehr im Wege.

Die Hinweise zu Spielverhaltensregeln!

Grundsätzlich sollte sich jeder Spieler zum eigenen Schutz ein Einzahlungslimit setzen. Schon damit alleine wird er sich bewusst machen, ob ein krankhaftes Spielverhalten vorliegt. Ein seriöses Online-Casino wird entsprechende Hinweise auflisten, woran sich der Spieler außerdem orientieren kann. Falls jemand zum Spielverhalten Hilfe und Beratung benötigt, sind Links zu entsprechenden Webseiten vorhanden. Das Online Casino hält zusätzlich die Möglichkeit bereit, dass der Spieler entweder sein Konto vorübergehend sperren lässt oder gegebenenfalls auflösen kann. Doch andererseits behält sich ein Online-Casino ebenfalls vor, ein Spieler-Konto seinerseits zu sperren bzw. aufzulösen, wenn der Verdacht besteht, dass ein Spieler eine falsche Angabe gemacht hat, wie z. B. beim Alter ein wenig „geschummelt“ hat und es sich herausstellt, dass der Spieler noch minderjährig ist. Ein ernsthaftes Online Casino wird stichprobenartige Überprüfungen immer wieder vornehmen, um ein den Regeln und Auflagen entsprechendes Unternehmen zu führen. Denn bei solchen sensiblen Geschäften sollte durchaus die Vertrauenswürdigkeit auf beiden Seiten bestehen, nur auf diese Weise kann die Freude am Spiel zu einer lukrativen Angelegenheit werden und garantiert auch den Unterhaltungswert.